Mittwoch, November 11, 2009

Mörder nach 2 Jahren gefasst - 2年後殺人が逮捕された

Vor zwei Jahren gab es in Japan einen Mordvorfall, der weltweit in den Medien war, in Österreich wurde auch davon berichtet. Eine Engländerin wurde zuerst von einem Japaner gestalkt und auch ermordet. Ihr Vater kam sogar nach Japan und ist in diversen Fernsehsendungen aufgetreten und hat darum gebeten den Mörder so schnell wie möglich zu finden.
Gestern wurde der Mörder endlich festgenommen. Anscheinend war er wirklich schwer zu finden, weil er sich einer Schönheitsoperation unterzogen hatte und sehr oft den Aufenthaltsort geändert hatte.
Ich war gerade auf dem Heimweg vom Stammtisch als schon von der Asahi-Zeitung die Nachrichten per Gratiszeitung übermittelt.

Gut dass sie ihn endlich geschnappt haben.

Link von der Asahi-Zeitung auf Japanisch/朝日新聞の日本語の記事:
http://www.asahi.com/national/update/1110/TKY200911100418.html
Link von der Asahi-Zeitung auf Englisch/朝日新聞の英語の記事:
http://www.asahi.com/english/Herald-asahi/TKY200911110101.html

2年前の日本で殺人事件があり、世界中でニュースに出ました。イギリス人の女性は日本人の男性にストーキングされ、殺されました。女性のお父さんも日本に行って、テレビ番組に出て、犯人を早く逮捕してくださいを頼みました。

昨日、やっとあの殺人が逮捕されました。あの人美容手術をしたそうで、良く滞在地を移動したそうなので、かなり見つけ難かったらしいでした。

警察があの殺人を逮捕して、良かった。

Kommentare:

  1. Piiiiiiaaaaaaaa~~~~~!!! *stell dir eine stürmische umarmung vor*

    Hab mich gerade ein bisschen durch deinen blog gelesen und es freut mich so, dass du gute freunde in japan hast! leider komm ich erst jetzt dazu, dir mal zu schreiben, aber auf der uni und in der arbeit geht's derzeit voll zur sache...nur soviel: aufgrund eines referates bezüglich eine vergleichs zwischen morning musume und super junior, hab ich jetzt andauernd einen jankenpyon!-ohrwurm...argh!!

    die sache mit dem japanischen mörder hab ich auch eifrig verfolgt (kennst mich ja...) - wenn er ein serienmörder gewesen wäre, hätt ich ihn noch in meine bakk-arbeit stopfen können...auf die hab ich übrigens eine zwei bekommen...^.^

    derzeit bin ich voll im bento-wahn (siehst du, du machst in japan kaiserschmarrn, und ich mach in österreich yaki-soba, onigiri und apfelspalten mit dem häschen-einschnitt...*lol*)...hab mir schon kochbücher dazu bestellt, mir fehlen nur noch die süßen bento-boxen...^.^

    magst du mir übrigens deine adresse in japan schicken (auf romanji bitte), falls ich dir mal auf althergebrachtem weg einen brief senden will...? muss jetzt auch wieder los...

    Dickes Bussi!!!
    Neko (sarah_kolland@yahoo.de)

    AntwortenLöschen